Natelhülle

Da meine bisherige Natelhülle vom kleinen Mann als Spielzeug heiss geliebt wird (man kann so schön am Gummi rumziehen bis dieser so locker sitzt, dass die Hülle nicht mehr gut verschlossen werden kann) habe ich mir nun eine neue genäht. Ihr wisst ja, ich liebe türkis 🙂
Es ist nach diesem Freebook entstanden. Ich habe es jedoch nur einlagig genäht, da mein Kunstfilz etwa 3-4mm dick ist. Verziert ist es mit dem wunderschönen Webband Rhinoboy. Verschlossen wird es mit einem türkisen Kam Snap. Sie passt perfekt für mein Natel und ich liebe sie. Ach es sind einfach meine Farben ❤

Und damit gehts jetzt ab zu RUMS 🙂

Herzlich Zwirbeline

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. masthepra sagt:

    Fantastische Idee. Sieht dazu noch richtig toll aus.
    L.G. Barbara.

    Gefällt mir

  2. Sehr geschmackvoll deine neue Hülle!!
    Der Filz leuchtet richtig schön, und das Webband passt prima dazu!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    Gefällt mir

  3. Zwirbeline sagt:

    Danke Euch 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s