Notfalltäschli

am

Für eine Freundin habe ich vor einiger Zeit zum Geburtstag auch ein kleines Notfalltäschli genäht. Gefüllt mit ein paar selbstgemachten Dingen wie Schlüsselanhänger, Lipbalm, Labels zum einnähen und Badebomben.
Gefüttert ist das Täschli mit beschichteter Baumwolle. Das gibt etwas Stand.

Das Täschli habe ich schon in verschiedenen Varianten genäht. ich finde es hat genau die richtige Grösse und ist schnell und einfach genäht.

 

Herzlich Zwirbeline

Verlinkt mit creadienstag, Nähfrosch,  mamanähblog.

 

Advertisements

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Oh, so süßer Stoff! Ja,… Täschlis hab ich auch schon viele genäht 🙂
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    Gefällt 1 Person

  2. eulenkling sagt:

    Ser hübsch, dein Täschli! Die sind ja total praktisch, so ähnliche tümmeln sich bei mir auch in verschiedenen Grössen:-)
    Herzlich Nicole

    Gefällt 1 Person

  3. mariposa sagt:

    ach das ist ja allerliebst geworden. Gefällt mir wirklich sehr gut.
    Liebe Grüsse Barbara.

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Danke, ich finde sie ja einfach so praktisch. 2 Seifen habe ich auch gesiedet….doch ich lasse sie noch etwas geheim 🙂 Mal schauen ob ich es aushalte bis das Wanderpaket da ist oder ob ich sie doch noch vorher hier zeige.
      Herzlich Zwirbeline

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s