Silbersternfunkelladymariella

Marielle graumint vorne BlogGanz stolz zeige ich Euch hier meine Silbersternfunkelladymariella

Das erste Mal habe ich diesen Schnitt genäht (mein allererster Mialuna-Schnitt übrigens) und das erste Mal habe ich einen uni Jersey selbst bedruckt. Und ich liebe das Resultat. Für den Druck habe ich eine Schablone von Rayher und silberne Perlstofffarbe benutzt. Und es gab ein perfektes Druckergebniss. „Angefixt“ mit dieser Drucktechnik hat mich Claudia von Ganzmeinding. Hier könnt ihr auch nachlesen, wies geht 😉

Mariella graumint detail Stern BlogHier seht ihr das Druckergebnis noch von nah. Jetzt bin ich nur noch auf die Langlebigkeit des Drucks gespannt. Wie lange bleibt er schön, trotz waschen. Claudia hat da gute Erfahrungen gemacht. Ich hoffe das wird bei mir auch so sein.

Mariella graumint seitlich BlogDen Schnitt Lady Mariella habe ich mir an der Creativa im Herbst gekauft. Und zwar als Schnittmusterbogen 🙂 Der grauen Jersey ist ebenfalls von dort. Kombiniert mit mintfarbenen Bündchen, wie könnte es anders sein. Es ist legere geschnitten (bin mir nicht ganz sicher ob eine Grösse kleiner auch gut wäre). Vorallem gefällt mir diese Ausschnittform. Bisher habe ich noch keinen passenden Knopf gefunden, daher fehlt der noch und wird bei Bedarf evt. ergänzt 😉 Aber BH Träger darf man ja auch mal sehen, finde ich jetzt auch nicht schlimm.

Vom Jersey bin ich positiv überrascht. Der ist so kuschlig und hat eine wunderbare Dicke, ist also nicht dünn. Schellenberg hatte an der Creativa einen grossen Stand mit riesiger Stoffauswahl zu super Preisen. 2m Jersey zu 12 Sfr! Aber sehr viele Jersey sind recht dünn, das mag ich nicht so. Aber dieser hier ist super. Und das ist jetzt echt keine Werbung, Stoff ist selbstgekauft.

Wenn ihr Euch interessiert, ab wann ein Blogbeitrag mit Werbung gekennzeichnet werden sollte, könnt bei Elke von ellepuls.com diesen Blogbeitrag lesen. Mein Fazit, eigentlich muss praktisch nichts mit Werbung angeschrieben werden in meinem Blog. Kein Probenähen oder so…aber liest selber.

Mariella graumint hinten BlogDie Länge des Shirts passt auch wunderbar, musste gar nichts anpassen. Lange Bündchen mag ich im Winter, wie ihr wisst, sehr. Und es gibt noch einen tollen Kontrast zum uni Stoff.

Ich verlinke mit RumsSternenliebe und Meertjes.

 

Herzlich Zwirbeline

 

 

Advertisements

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. Sehr schick! Den Schnitt habe ich auch kürzlich für mich entdeckt 🙂 Drei Shirts liegen schon zugeschnitten auf dem Nähtisch.
    Lieben Gruß
    Mara

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Ui da bin ich gespannt wenn du mal wieder für dich nähst 🙂

      Herzlich Zwirbeline

      Gefällt mir

  2. barbara sagt:

    ein ganz tolles Shirt aus einem ganz tollen Stoff***lg barbara

    Gefällt 1 Person

  3. Katja sagt:

    Liebe Zwirbeline
    Das Shirt ist sehr schön geworden.
    Die Farbkombi und der Stern sind klasse 🙂
    Steht dir wirklich ausgezeichnet.
    Ganz liebs Grüessli
    Katja

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Danke dir Katja ❤

      Gefällt mir

  4. Manuela sagt:

    Was für ein tolles Shirt – die Kombination mit Grau und Mint sieht wirklich total klasse aus! Und der Druck passt wunderbar dazu. Da wird man richtig neidisch 🙂
    Liebe Grüße
    Manuela

    Gefällt 1 Person

  5. mississbibi sagt:

    Der Print sieht ja wirklich toll aus!
    Stoffmalfarbe liegt hier, ich muss also nur noch loslegen 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s