Meine Bloggeridentität

FrauLiese Federn vorne Dusk Blog

Dieses Traumstöffchen von Staghorn habe ich nun lange genug gestreichelt. Es soll und darf nun endlich getragen werden 🙂

Im Moment wird ja gerade in vielen Blogs über die Wichtigkeit der Online Identität geschrieben. Mit meinem ehemaligen Seifenblog habe ich gaaaaaanz einfach angefangen. Vielleicht 1-2 Mal im Monat meine neuen gesiedeten Seifen gezeigt, das Rezept dazu veröffentlicht und wie die ganze Produktion so gelaufen ist. Grafisch gaaaanz einfach. Als ich dann zu nähen angefangen habe, fand ich immer mehr Nähblogs die einen höheren Standart hatten. Und jetzt sind ja ganz viele Blogs so richtig durchgestylt vom Grafiker, viele Fotos werden mit Digicams und Fotohintergründen gemacht. Ganz chic bearbeitet und manchmal sogar vom Fotografen (für den man dann Werbung macht). Ich schau mir gerne tolle Fotos an, aber ich bin kein besonders guter Fotograf. Und auch Herr Zwirbel hat keine Lust auf ein neuen Hobby 😉 Die Fotos werden meistens auf unseren Wochenendspaziergängen, Spielplatzbesuchen oder Ausflügen gemacht. Da gibts keine ExtraAusflüge weil doch dort ein Shooting super wäre. Die heutigen Fotos sind in unserem Dorf gemacht worden. In der Industriezone 😉

Meine grafischen Kenntnisse sind klein und so wird es hier auch bleiben. Ich mag nicht noch mehr Zeit investieren. Die verbringe ich lieber mit meinen Liebsten oder im kreativ sein 🙂 Ich freu mich, dass ihr trotzdem da seid ❤

FrauLiese Federn seitlich Dusk Blog

Es tut mir leid, wenn ich Euch vielleicht langweile……. Aber es gab wieder Mal eine FrauLiese. Ist einfach mein absoluter Lieblingsschnitt im Moment. Und ich näh ja für mich 😉 Das was mir gefällt, #nähenstattshoppen

FrauLiese Federn Details Dusk Blog

Dieser Blumenzierstich am Saum hat mich wirklich Nerven gekostet. Er versuchte mehrmals den Stoff zu „fressen“. Ich habs dann immer früh genug gemerkt. Nur beim Armsaum nicht. Und danach hatte der ein Loch. Schnell die Schere gepackt und 3/4 Ärmel daraus gezaubert. Und mit dem schönen Ziergummi wie am Ausschnitt versäubert. Gefällt mir jetzt fast noch besser. 3/4 ArmShirts find ich ja super im Frühling. Wenns warm ist aber noch zu kalt für ein Kurzarmshirt ist es einfach perfekt.

FrauLiese Federn andere Seite Dusk Blog

Mit den üblichen Anpassungen in der Länge sitzt es, wackelt und hat Luft. Übrigens habe ich auch noch ein FrauLieseKleid genäht 😉 Nur die Fotos fehlen noch. Ihr könnt gespannt sein. Es ist ein SchnittmusterMix entstanden, den ich einfach genial finde.

Ich verlinke mit Rums und Meertjes.

 

Herzlich Zwirbeline

Advertisements

15 Kommentare Gib deinen ab

  1. Julia sagt:

    Deine Frau Liese steht dir! Ich finde deine Fotos sind gut und ich verstehe deine Zeiteinteilung… Ich komme da immer wieder fast in Stress um Nähen, Fotografieren und bloggen unter einen Hut zu kriegen…
    Liebe Grüße Julia

    Gefällt 1 Person

  2. Hügelring sagt:

    Eine sehr schöne Liese, steht dir ganz ausgezeichnet. Mir geht es in Bezug auf meinen Blog wie dir. Mir fehlen die Möglichkeiten und auch der Wille perfekte Fotos zu machen und die Seite grafisch perfekt zu gestalten. So gerne ich die tollen durchgestylten Blogs anschaue, so gerne schaue ich auch auf nicht ganz so professionelle Seiten.

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Ich mag auch beides. Tolle Fotos sind halt schon lässig und machen was her. Aber sind auch immer ein rechter Aufwand.

      Gruss Zwirbeline

      Gefällt mir

  3. eckisoap sagt:

    der stoff ist ein traum ❤ steht dir sehr gut. und ich mag deine fotos sehr gern 🙂
    lieben gruß

    Gefällt 1 Person

  4. Änni sagt:

    Schicke Liese! Ich habe heute übrigens das gleiche Thema im Blog… Und wenn ich könnte, würde ich immer im Industriegebiet Bilder machen – die etwas „schrabbeligen“ Hintergründe sind die besten 😉
    Liebe grüße, Änni

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Ja es ist gerade ein Thema und ich bin da auch mitgeschwommen und habe meinen Senf dazu geschrieben 😉
      Dann lies ich gerne mal bei dir rein.
      Ja die Industrie hat was. Ich mag die Bilder auch total gerne.

      Gruss Zwirbeline

      Gefällt mir

  5. Naehkaeschtle sagt:

    Also mir gefallen deine Bilder, deine Beiträge und vor allem deine so schön genähten Sachen! Ich mach das auch nur als Hobby und für mich und die Fotos sind alle in Haus und Garten gemacht … LG Ingrid

    Gefällt 1 Person

  6. Catharina sagt:

    Das ist ein tolles Shirt! Eine Frau Liese habe ich immer noch nicht geschafft… Das muss ich dringend ändern. Ich mag solche Wickellock-Teile einfach. Und die Farbe des Stoffs steht dir sehr gut!
    Und die Fotos finde ich toll! Das ist doch das mehr an Authentizität, was all den durchgestylten Blogs oft auch fehlt. Ich schau bei dir immer gern rein!
    Viele Grüße,
    Catharina

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Das freut mich sehr Catharina. Ich mag die gestylten Blogs schon, wow die tollen Fotos. Aber eben…….ich möchte die zeitlichen Abstriche im Familienleben nicht machen 😉

      Gruss

      Gefällt mir

  7. mara sagt:

    Online Identität also…ich merke gerad, dass ich im Moment zu wenig blogs lese *lach* hab‘ ich gar nicht mirbekommen…ähm…was sagt man denn dazu? Wir hatten doch schonmal so ein ähnliches Thema, oder? Was würd ich nicht für schnelle Gartenfotos geben! Aber bis wir einen haben, müssen hier die Wände um die Ecke herhalten…Oh, die Sonne scheint und wir gehen raus? Warte mal, ich zieh mir schnell das neue Shirt über! So sehen unsere Shootings aus, wenn man das so nennen darf…ein bisschen bearbeiten mach ich gern, von allem anderen hab‘ ich null Ahnung, muss auch nicht find ich…und die mega durchgestylten blogs verwirren mich…vor allem, wenn wir eben von Leuten sprechen, die das nicht proffessionell machen…aber da möcht‘ ich mich jetzt öffentlich lieber nicht weiter zu äussern…
    Fazit: Ich mag deinen blog 🙂
    Alles Liebe, Mara

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Ja Mara, ist gerade das Thema im Moment 🙂 Wir machen das genau so wie bei Euch 🙂 Spontan, und manchmal denk ich am Wochenende dann noch Fotos machen…… Und dann ist das Wetter schlecht oder ich hab keine Lust etc. Es sind hier noch 1 Kleid, 2 Shirts und 1 Rock unfotografiert……von den Teilen für den kleinen Mann gar nicht zu reden. Noch viel mehr 😉
      Fazit: Ich mag deinen Blog auch sehr. Aber irgendwie verpasse ich auch ganz oft Beiträge…….komm nicht immer nach mit Blogs lesen.

      Herzlich Zwirbeline

      Gefällt mir

  8. Schlawuuzi sagt:

    Das mit den Zierstichen kenn ich auch. Einerseits sind sie schön, aber wenn der Faden reisst oder sich der Stoff verzieht, dann wird es schwierig.
    Mir gefällt deine Frau Liese und wie du dein Armabschlussproblem gelöst hast.
    Lg Iris

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Danke dir und da bin ich ja beruhigt 🙂

      Gefällt mir

  9. Marie sagt:

    Toller Text, tolle Frau Liese und tolle Fotos. Mehr braucht es wirklich nicht.
    Liebe Grüße, Marie

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s