Kuschelpullover

am

sternenjolin-kragen-nah-blog

Mein Nähvorsatz 2017 für mich fängt schon mal gut an 🙂 Ich wollte ja neue Schnitte für mich vernähen. Und hier kommt der Erste, der Hoodie Joline von Drei E`ms. Ein absolutes Kuschelteil ist da für mich entstanden. Ich muss zugeben, ich hab ja immer etwas Schiss bei neuen Schnitten meine tollen Stoffe anzuschneiden. Was wenns dann nicht passt? Und diesmal war ich bei der Grössenauswahl sehr unsicher. Doch aufs 1. Mal hats fast perfekt gepasst.

sternenjolin-kapuze-blog

Diesen schlichten Sternenjersey hatte ich Mal im Ausverkauf ganz günstig gekauft. Und dann zu Hause fand ich ihn dann etwas langweilig und wusste nicht was daraus nähen. Doch so als Hoodie mit dem rosa Futter und Bündchen hat der Stoff seine Bestimmung gefunden. Und als 1. Version hat mich dann der Stoff auch nicht gereut, wenns von der Grösse nicht gepasst hätte 😉

sternenjolin-kragen-nah-detail-blog

Ich bin sonst eingentlich so gar keine Hoodieträgerin, aber dieser hier ist ein echtes Lieblingsteil gerade. Und da der Hoodie aus Jersey ist, ist er auch nicht allzu warm. Der Kragen kann man wunderbar drapieren, so dass man auch das Futter sieht. Die passende Kordel fehlt noch 😉

sternenjolin-kragen-seitlich-blog

Die Ösen habe ich mit SnapPap verstärkt. Und wisst ihr was? Ich hab mir ganz neu bunte Ösen bestellt und bin gespannt ob die Farbe gut hält 😉 Kupfer für mich und ein paar bunte für den kleinen Mann.

sternenjolin-vorne-blog

Die Sonne oberhalb des Nebelmeeres war einfach wunderbar. Im Dezember hatten wir ja gaaaaanz oft Nebel. Und Ende Jahr sind wir dann fleissig in die Höhe zum Sonne tanken gefahren. Manchmal musste es gar nicht weit sein, aber es ging auch Mal in die Berge.

sternenjolin-hintenseitlich-blog

Mit diesen Bildern möchte ich Euch ein wunderbar sonniges 2017 wünschen. Saugt die schönen Stunden auf, damit ihr für die schwierigeren Zeiten Kraft habt.

Ich verlinke mit  Rums und MeertjesUnd da dieses Teil für mich ein Basicteil ist, möchte ich das erste Mal beim JahresSewAlong 12 Themen-12 Kleidungsstücke von Fräulein An mitmachen.

Herzlich Daniela

sew-along1

 

 

Advertisements

12 Kommentare Gib deinen ab

  1. quernaht sagt:

    Das sieht wirklich nach einem sehr kuscheligen Pulli aus.
    Und die dezente Farbkombi ist auch sehr schön-es muss nicht immer knallig sein 😉
    Liebe Grüße
    Iggy

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Ja, man hat ja nicht täglich Lust auf knallig 😊

      Gefällt 1 Person

  2. Heike Cox sagt:

    sterne gehen immer, sehr schön sieht das aus, und deine bilder sind wunderschön

    lg heike

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Danke Heike 💙

      Gefällt mir

  3. bent-Sy sagt:

    Das sieht wirklich schön kuschelig aus! Die Kombi von den grauen Sternen mit rosa ist klasse!
    Liebe Grüße, Bente

    Gefällt 1 Person

  4. Karin sagt:

    Würde ich auch gleich anziehen, sieht sehr gemütlich aus! Lg Karin

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Danke dir Karin. Mag ihn auch gar nicht mehr ausziehen. Zum Glück hab ich no h eine 2. Version genäht. Den zeig ich Euch ein ander Mal 😉 Auf Insta hab i h ein Nähfoto gepostet 😊

      Herzlich

      Gefällt mir

  5. Madame Blanc sagt:

    So ein toller Hoodie! Die Farben stehen dir gut und der Schnitt ist toll. Ich kannte ihn zuvor gar nicht, aber er gefällt mir richtig gut.
    Farbige Ösen habe ich auch vor kurzem entdeckt. Vor allem die kupfernen finde ich toll!
    Liebe Grüße,
    Catharina

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Ich muss noch das passende Werkzeug zu meiner Prymzange haben. Meine Ösen bisher waren kleiner.
      Danke dir.

      Gefällt mir

  6. Der Hoodie sieht wirklich toll und sehr kuschelig aus!
    … und die Photos sind richtig schön!
    Liebe Grüße, Anja

    Gefällt 1 Person

    1. zwirbeline sagt:

      Danke dir. Das ist er wirklich. Bei diesen Temperaturen einfach perfekt.

      Herzlich Daniela

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s